Pilates als Trainingsmethode für die Rückbildung eignet sich besonders gut, weil exakt die Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskeln trainiert werden, die während der Schwangerschaft und Geburt stark belastet wurden. Ein Training der Beckenboden-, tiefen Bauch und Rückenmuskeln nach der Geburt ist sehr wichtig, um späteren Problemen wie Inkontinenz, Gebärmuttersenkung und Rückenschmerzen vorzubeugen.

In den ersten Monaten nach der Geburt wirst du durch dein Baby sicherlich sehr eingebunden sein und kaum die Möglichkeit haben etwas für dich und deinen Körper zu tun. In unserem Kurs hast du die Möglichkeit wieder fit zu werden, dich mit anderen Müttern auszutauschen und dein Baby trotzdem bei dir zu haben.

In den Präsenzkursen dürfen die Babys mitgebracht werden. Du kannst aber auch gerne an der Livestreamübertragung ganz bequem von zu Hause aus am Kurs teilnehmen.

Der nächste Kurs startet am 27.04.2022 und findet immer Mittwochs um 10:30 – 11:30 statt.

Eine Bezuschussung der Krankenkassen für einen Pilates Präventionkurs ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Bei Interesse bitte vorher bei korina@pitayo.training anmelden.

X